Freibad Lichterfelde (Spucki)

Das von Berlinern auch liebevoll Spucki genannte Freibad Lichterfelde besitzt nicht nur einen eigenen Charme es ist einfach Kult.

Das Schwimmbad ist nicht sonderlich groß aber dafür nicht überlaufen, wie viele andere Berliner Schwimmbäder. Hier kann sich der gestresste Berliner auf der Liegewiese im Schwimmbecken, auf den Unterwasser-Massageliegen oder in der Saunalandschaft, die auch im Winter geöffnet hat, vom Alltag erholen und entspannen. Auch für Familien ist das Freibad Lichterfelde ein echter Insider, da es kinderfreundlich gestaltet ist und für die kleinen auch einen Spielplatz gibt.
Lobenswert sind auch die gute Busanbindung des Freibad Lichterfeldes, das günstige und leckere Essen und das freundliche Personal.

Freibad Lichterfelde: Ausstattung Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Ausstattung

  • 20-m-Schwimmbecken
  • Beheiztes Außenbecken mit Unterwasser-Massageliegen
  • Nichtschwimmerbecken
  • Liegewiese und Spielplatz
  • Bistro
  • Finnische Sauna 80 °C u. 95°C
  • Kräutersauna
  • Bio-Sauna mit Panoramablick
  • Dampfbad
  • Duschtempel
  • Außenanlage mit Ruhebereich

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag (30.04. bis 13.09.)
07:00 – 20:00

Eintrittspreise

Freibad Eintritt:
Normal: 5,50 € / *Ermäßigt: 3,50 €
Familienkarte: 12,00 €
(2 Erwachsene plus 1 Kind bis 14 Jahre)
Pärchenkarte: 10,00 €
Spätschwimmen (ab 17:30 Uhr): 3,00 €

*Ermäßigter Traif gültig für Rentner ab 65 Jahre, Schüler, Azubis, Studenten bis 27 Jahre, Arbeitssuchende, Menschen mit Behinderung ab 50%

Sauna Eintritt
Sauna 3 Stunden: 15,50 € / *14,00 €
Sauna 4 Stunden: 17,00 € / *15,50 €
Sauna Tageskarte: 19,50 € / *18,00 €
Kinder bis 14 Jahre in Begleitung: 11,00 €
Kinder unter 5 Jahren haben freien Eintritt.

Freibad Lichterfelde (Spucki)
Hindenburgdamm 9
12203 Berlin
030 84370960

clock61 clock61


Anfahrt:
clock61Goerzallee/Drakestraße

Bildnachweise:
Header © Tim Rizzo „Header“ / CC BY 2.0

Author: Kallinski1

Share This Post On