Juxirkus Berlin Schöneberg – Mitmach Zirkus für Kinder und Jugendliche

Im Juxirkus Berlin Schöneberg heißt es nun mehr seit 25 Jahren Zirkus anschauen oder mit machen, denn hier ist beides möglich.

Schon von weit her hört man ab dem späten Nachmittag in der Hohenstaufenstraße Kinderlachen und fröhliche Musik und das nicht ohne Grund. Im Juxirkus sind alle interessierten Kinder und Jugendlichen ab zehn Jahren zum Trainieren eingeladen, haben Spaß und erweitern ganz nebenher ihre sozialen Kompetenzen und motorischen Fähigkeiten. Das riesige Angebot umfasst vom Hochseil, Jonglieren und Akrobatik bis hin zum Trapez fast alles, was ein „echter“ Zirkus auch den Zuschauern präsentiert.

Selbst erarbeitetes Programm im Juxirkus Berlin Schöneberg

Im Juxirkus Berlin Schöneberg wird aber nicht nur geturnt, auch das Programm wird von den Kids selbst erarbeitet. Der Juxirkus hat speziell für Kinder mit geistigen Beeinträchtigungen eine eigene Zirkusgruppe, so dass wirklich niemand ausgegrenzt wird.

Hinweise

Wer mitmachen möchte, sollte sich am besten die passende Aktivität aus dem Trainingsplan suchen, am Ende des Trainings erscheinen und einen Trainer ansprechen. Diese wissen am besten, ob zurzeit in ihrer Gruppe ein Platz frei ist, es kann also sein, dass beim nächsten Training direkt mitgemacht werden kann oder noch ein bisschen gewartet werden muss, da einige Aktivitäten sehr gefragt sind.

Die Teilnahme im Juxirkus Berlin Schöneberg ist generell kostenlos. Um den Fortbestand des Projekts zu sichern, kann der Juxirkus durch Spenden gefördert werden.

Trainingsplan

Da sich der Trainingsplan fortlaufend verändert, ist dieser auf der offiziellen Internetseite zu entnehmen.

Juxirkus Berlin Schöneberg
Hohenstaufenstraße
10781 Berlin
030 2155821

clock61 clock61


Anfahrt:
clock61Martin-Luther-Straße/Eisenacher Straße

Bildnachweise:
Header © Juxirkus Berlin“ / juxirkus.de

Author: Kallinski1

Share This Post On