Neue Nationalgalerie Berlin – Eine Präsentation der klassischen Moderne

Die Neue Nationalgalerie Berlin markiert neben dem Kulturforum und der Philharmonie den kulturellen Bereich gegenüber des Potsdamer Platzes.



Allein die klare Architektur des letzten von Architekten Ludwig Mies van der Rohe geplanten Gebäudes ist sehr Schlicht aber beeindruckend und erinnert irgendwie an einen antiken Tempel. Neben Publikumswirksamen Ausstellungen die meist einen eher einen retrospektiven Charakter haben ist die Neue Nationalgalerie hauptsächlich eine reine Präsentation der klassischen Moderne, dessen Fokus auf Malerei und Bildhauerei liegt. Wie auch in anderen Museen gilt hier: Wer clever ist und lange Wartezeiten vermeiden möchte, der bestellt sich seine Tickets online.

Neue Nationalgalerie Berlin Sanierungsarbeiten

Wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten ist die Neue Nationalgalerie Berlin seit 1. Januar 2015 für mehrere Jahre geschlossen.

Öffnungszeiten

Wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten ist die Neue Nationalgalerie seit 1. Januar 2015 für mehrere Jahre geschlossen.

Eintrittspreise

Wegen umfangreicher Sanierungsarbeiten ist die Neue Nationalgalerie seit 1. Januar 2015 für mehrere Jahre geschlossen.


Neue Nationalgalerie Berlin
Potsdamer Str. 50
10785 Berlin
030 266424242

clock61 clock61


Anfahrt:
clock61Potsdamer Brücke

Header © Tim Gage / CC BY-SA 2.0

Author: Kallinski1

Share This Post On