Schwarzfahren – Fahren ohne Ticket

Wer bei einer Kontrolle der BVG beim Schwarzfahren – Fahren ohne Ticket, erwischt wird, muss eine Strafe bzw. ein „erhöhtes Beförderungsentgelt“ von 60 Euro zahlen.

Dies gilt auch bei nicht entwerteten Fahrkarten. Wer ein gültiges Ticket für diesen Zeitraum dieses aber z.B, vergessen oder nicht gefunden hat, kann dies im (BVG) Kundencenter in der Holzmarktstraße 15-17 nachzeigen und muss dann nur eine geringe Bearbeitungsgebühr bezahlen. Bei Fragen können Sie sich mit Ihrer Vorgangsnummer auch an den Online Kundenservice der BVG wenden.

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Holzmarktstraße 15-17
10179 Berlin

clock61 clock61


Anfahrt:
clock61 clock61 145px-BUS-Logo-BVG.svg S + U Jannowitzbrücke

Schwarzfahren – Fahren ohne Ticket/Header: © Kai Schreiber / CC BY-SA 2.0

Author: Kallinski1

Share This Post On