Trödelmarkt am Marheinekeplatz

Rund um und auf dem Trödelmarkt am Marheinekeplatz am Ende der Bergmannstraße ist der typische Kreuzberger Flair noch zu finden. Umgeben von zahlreichen Cafés im Schatten der Markthalle, neben einem Spielplatz findet jeden Samstag und Sonntag ein Buntgemischter, relativ kleiner, Flohmarkt auf dem es so manchen „Trödel-Schatz“ zu entdecken gibt statt. Ob Handarbeiten, Kellerfunde, Antiquitäten, Secondhand Bekleidung oder alles rund ums Kind, hier wird alles, von privaten Anbietern und kleineren Händlern feilgeboten, was von einem Trödelmarkt erwartet wird.

Hinweise

Unser Tipp ist es den Bummel über die Bergmannstraße nach dem Besuch des Trödelmarkt am Marheinekeplatz fortzusetzen, denn dort befinden sich noch zahlreiche weitere Trödel und Secondhand Geschäfte in denen man die ein oder andere Rarität günstig ergattern kann. Sollte der Ausflug am Samstag stattfinden so ist ein Abstecher in die Marheineke-Markthalle empfehlenswert. Dort gibt es nicht nur etliche Imbiss Möglichkeiten mit kulinarischem aus aller Welt, man kann dort auch seinen Wochenendeinkauf direkt tätigen.

Öffnungszeiten

Sa / 10:00 Uhr – 16:00 Uhr So / 11:00 Uhr – 17:00 Uhr Am Volkstrauertag und Totensonntag geschlossen



Trödelmarkt am Marheinekeplatz
Bergmannstraße 30
10961 Berlin
0172 9589157

clock61 clock61
clock61clock61 U Mehringdamm

Header: © Alper Çuğun / alper.nl / CC BY 2.0

Author: Kallinski1

Share This Post On